Ausgewählte Referenzen Geo-IT & digitale Kartographie

Geo-IT & Datenbanken:

  • Konzeptueller Aufbau einer Datenbank, Feldaufnahmen und Erstellung von FileMaker-Datenbank der geologischen Aufschlüsse des "Braunen Doggers" in der zentralen Nordschweiz, Nagra, 2011-heute.
  • GIS-Kompilation der Deckenschotter-Vorkommen der Nordschweiz mit automatisierte Erstellung verschiedener interpolierter Schlüsselhorizonte sowie Profilschnitten, Nagra, 2010-2012.
  • Erarbeitung von Geotop-Inventaren inklusive Datenbank und illustrierte Datenblätter, Karten und diverse Fachpublikationen; Kantone Thurgau & St.Gallen, 1997-heute.
  • Digitale Erfassung der Altlasten-Verdachtsflächen im Kanton Thurgau, inkl. Nachbearbeitungen und Integration ins ThurGIS; Amt für Umwelt Kanton Thurgau, 1992-2000.

Digitale Kartographie:

  • Digitale Umsetzung der Feldkartierung des Geologischen Atlasblatts Buchs mittels ToolMap, swisstopo, 2011-2014
  • LiDAR-basierte Kartierung und Kompilation von geologischen Karten der Pleistozänen Ablagerungen der Nordschweiz inklusive automatisierte Profilkonstruktion, Nagra, 2011-heute.
  • GIS-gestützte Erstellung einer Übersichtskarte des Quartärs der Nordschweiz, Nagra, 2012.
  • Projektleitung und Sachbearbeitung Digitale Gewässerschutzkarte des Kantons Thurgau, inkl. Druck und Integration ins ThurGIS; Amt für Umwelt Kanton Thurgau, 1994-2000.
  • Kompilation einer digitalen geologischen Übersichtskarte für den Kanton Thurgau 1:50'000, inkl. Erläuterungen, Druck und Integration ins ThurGIS;  Amt für Umwelt Kanton Thurgau, 1998-2001.
    • Isohypsen- und Strukturkarten der Tertiären und Mesozoischen Markerhorizonte der Nordschweiz, Nagra, 1992-heute.