Geo-IT & digitale Kartographie

Wir setzen GIS-, Datenbank- und 3D-Tools in unserer geologischen Erkundungsarbeit sowie  für die Dokumentation, die  kombinierte Auswertung und Archivierung geologischer Datensätze sehr vielfältig ein.
Unsere Stärke liegt hierbei in der Kombination von regional-geologischem Know-How mit moderner Geo-Software.

  • Entwurf von Datenbank-Konzepten für grosse und komplexe geologische Datensätze
  • Software-Umsetzung und Aufbau von Access- und Filemaker-Datenbanken
  • Erstellung von geologischen, tektonischen, hydrogeologischen und geomorphologischen, attributierten Karten und Profilen
  • Interpolation von stratigraphischen Horizonten aus Aufschluss-, Bohr- und Seismikdaten zur Erstellung von Isohypsen- und Strukturkarten von paläozoischen bis quartären geologischen Markerhorizonten
  • GIS-gestützte Analyse von Digitalen Geländemodell-Daten (z.B. LiDAR) für die Stratigraphie und potentielle Tektonik in quartären Sedimenten (tektonische Geomorphologie)
  • GIS-gestützte Analyse von Gravimetrie-Daten zur strukturellen Kartierung
  • Interpolation von stratigraphischen Horizonten aus Aufschluss-, Bohr- und Seismikdaten
  • Umsetzung von geologischen Kartierungen in attributierte und topologisch saubere digitale Karten mittels ArcGIS und ToolMap